#wearecmz

  • 2019-09-16

    #wearecmz: Mikel

    Mikel ist Produktionsleiter bei SEUNER, unserem zweiten Montagestandort, der ganz auf die Herstellung von Großdrehmaschinen zur Bearbeitung von Großteilen spezialisiert ist. Er kennt das Unternehmen wie kein anderer und ist zudem immer nah am Geschehen, was Anlage und Mitarbeiter betrifft.

  • 2019-07-19

    #wearecmz: Renzo

    Eigentlich sagen wir immer, dass niemand unentbehrlich ist. In gewisser Weise stimmt das auch, aber wenn man Renzo, den Leiter von CMZ Italia, betrachtet, wird einem klar, dass es Ausnahmen gibt. Er ist ein ganz wesentlicher Bestandteil der CMZ-Familie und hat uns mit seinem Interview tief berührt. Voller Bewegung erzählt er, dass kein Tag vergeht, an dem er sich nicht an seinen treuen Mitstreiter Paolo erinnert.

  • 2019-06-24

    #wearecmz: Roberto

    Roberto Zumarraga repräsentiert die zweite Generation dieses großen Familienunternehmens, dem heutigen CMZ, einem führenden Hersteller von Drehmaschinen mit numerischer Steuerung. Das war jedoch nicht immer so. Roberto öffnet uns die Tür zu seinem Haus und seiner Erinnerung und berichtet von vergangenen Zeiten, in denen nicht immer alles besser war.

  • 2019-05-31

    #wearecmz: Itziar

    In unserer Rubrik #wearecmz stellen wir Ihnen weiterhin die Menschen vor, aus denen unser Unternehmen besteht. Dank der Universitäten und Ausbildungseinrichtungen um uns herum kommen mit jedem Abschlusssemester hochqualifizierte Industrieingenieure auf den Markt. Hierzulande ist die Rede stets von Expertenabwanderung, bei CMZ versuchen wir jedoch, Talente anzuziehen und diesen jungen Nachwuchskräften eine berufliche Zukunft mit Weitblick zu bieten. Heute erzählt uns Itziar von ihren Erfahrungen mit CNC-Drehmaschinen.

  • 2019-05-03

    #wearecmz: Alain

    Heute ist die Reihe an Alain, einem unserer meist geschätzten Inbetriebnehmer für Elektronik. Für uns ist es ein wahrhaftiges Geschenk, auf motivierte Menschen zählen zu können, die sich das Projekt zu eigen machen und an die Firma glauben. Wir sind stolz zu hören, dass CMZ den Arbeitern nicht nur Chancen und Weiterbildung, sondern ihnen auch bessere Werte vermittelt. Schließlich sind wir nicht (nur) Hersteller von CNC-Drehmaschinen.

  • 2019-04-04

    #wearecmz: Mariano

    Bei CMZ zu arbeiten heißt mehr als nur Teil eines der weltweit führenden Hersteller von CNC-Drehmaschinen zu sein. Die Werkzeugmaschinenbranche an sich wirkt auf den ersten Blick kalt, distanziert und in keinster Weise menschenbezogen. Natürlich sind wir ein Industrieunternehmen, allerdings basiert unser Erfolg – so unser heutiger Protagonist – stets auf dem achtsamen Umgang mit unseren Mitarbeitern.

  • 2019-03-26

    #wearecmz: Bruno

    Unser heutiger Protagonist ist Bruno. Er ist 27 Jahre alt und schon einige Zeit bei CMZ. Er ist ein Musterbeispiel für das, was man mit Ausdauer erreichen kann. Bruno kam 2014 im Rahmen der dualen Ausbildung in die Firma

  • 2019-01-24

    Wir stellen vor:-#wearecmz

    Der Januar neigt sich dem Ende zu und wir wollen ihn nicht verabschieden, ohne eine unserer Kampagnen des Jahres zu präsentieren - #wearecmz. Darin wollen wir all diejenigen vorstellen, die auf die eine oder andere Weise, unsere CNC-Drehmaschinen erst möglich machen. #wearecmz ist das Ergebnis wochenlanger Aufnahmen, Interviews und Berichte... eine Arbeit, in der die ganze Hingabe unseres Teams steckt. Hinter den Maschinen stehen stets Menschen, von denen jeder einiges beizusteuern und eine interessante Geschichte zu erzählen hat.