Erfolgsbeispiel | CNC Drehmaschinen | SAM OUTILLAGE

SAM OUTILLAGE gehört zu den Kunden, die einem richtig Freude bereiten. Man verfügt dort nicht nur über umfangreiche Branchenkenntnisse, sondern hat auch die gleiche besondere Unternehmensauffassung wie CMZ. Mithilfe unserer CNC-Drehmaschine konnte das Unternehmen die Effizienz seiner Arbeitsprozesse steigern. Andererseits ließ man uns, ohne sich dessen bewusst zu sein, erneut erkennen, wie wichtig es ist, einer Unternehmensphilosophie und bestimmten Werten treu zu bleiben.

ECKDATEN DES KUNDEN

  • NAME: SAM OUTILLAGE
  • STANDORT: Saint-Étienne (Frankreich)
  • AKTIVITÄT: Hersteller von Handwerkzeug
  • ANLAGEN: kürzlicher Erwerb der ersten CMZ-Drehmaschine, einer TA 20 YS 640

DER START

Wir begeben uns ins Jahr 1921, dem Beginn des erfolgreichen Werdegangs von SAM OUTILLAGE, das heute eine Spitzenmarke auf dem Gebiet der Werkzeugherstellung ist. Im Laufe ihrer Geschichte patentierte die Firma verschiedene Produkte – unter anderem Schraubenschneider, Rohrschlüssel und  Drehmomentschlüssel. Damit jedoch nicht genug der Innovation, denn bei SAM OUTILLAGE erfolgt derzeit die Implementierung von Industrie 4.0 in vielen Bereichen.

Heute präsentiert sich das Unternehmen als fest etablierter französischer Werkzeughersteller mit einem hohen Innovationsgrad und einer vielseitigen Produktpalette. Besonders hervorzuheben ist das vollautomatische Logistikzentrum. Das Unternehmen verfügt über 10.000 erfasste Artikelnummern, die zur  Lieferung in 24 Stunden lagerbereit  sind. Ein optimaler Kundenservice.

KUNDEN

Ein Unternehmen wie SAM mit einer derart beispielhaften Erfolgsgeschichte kann sich auf renommierte Kunden wie Airbus oder Renault berufen. Seine Stärke ist es, schnell und präzise auf die Bedürfnisse seiner Kunden zu reagieren. Unverzichtbar neben einem Qualitätsprodukt ist für SAM auch die Bereitstellung innovativer Lösungen und eine hochwertige Reaktion auf Nutzeranliegen.

In diesem Kontext ermöglichen Maschinen von CMZ die Herstellung der Komponenten für die Produktreihe der SAM-Drehmomentschlüssel. Die Kapazitäten unserer Drehmaschinen ermöglichen eine Produktion unter optimalen Qualitäts- und Zeitvorgaben.

DIE HERAUSFORDERUNG

Als SAM OUTILLAGE an uns herantrat, präsentierte man uns die damalige Problematik bei der Fertigung der Drehmomentschlüssel-Komponenten – die Bearbeitung des Werkstücks war komplett ausführbar, allerdings waren für diesen Vorgang zwei verschiedene Maschinen erforderlich.

Unsere Verfahrenstechnik beschäftigte sich eingehend mit der Situation und dem betroffenen Werkstück und erstellte einen detaillierten Bericht mit Studie des Arbeitsprozesses und einem Taktzeitvorschlag für den Kunden. Bei dieser Art der Kundenberatung verwenden wir die neuesten Technologien und Medien sowie CAD/CAM-Tools, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Bei der Projektbeurteilung standen wir vor mehreren Herausforderungen. Zum einen die Anzahl der erforderlichen Werkzeuge und zum anderen die Länge des Werkstücks relativ zu seinem Durchmesser. Zur Lösung des Problems wählten wir feste und motorisierte Werkzeughalter, die die Montage mehrerer Werkzeuge an der gleichen Station ermöglichen. So konnten wir 22 Werkzeuge in 12 Revolver-Positionen anbringen. Zur Bearbeitung des dünnsten Werkstückteils nutzten wir ein Zusatzgerät in Form eines Werkzeughalters, der die Montage eines Punkts am Nebenspindelstock und dessen spätere vollautomatische Demontage ermöglicht. So lässt sich das Teil unter perfekten Bedingungen in einem Arbeitsgang fertigstellen.

ZUSAMMENARBEIT

Didier Mounier von SAM OUTILLAGE hätte es nicht treffender formulieren können. Er glaubt fest an Synergien zwischen Unternehmen. Für SAM sind sie das beste Umfeld zur Schaffung innovativer Lösungen. Die einzige Möglichkeit, weiter Herstellergeschichte zu schreiben – SAM in Sachen Werkzeug und CMZ in Sachen CNC-Drehmaschinen.

Ebenso wie CMZ ist auch SAM fest der Produktion in Europa verpflichtet. Bei einem großartigen Besuch vor Ort erlebten wir die Erfahrung der Firma und stellten fest, dass wir viele Dinge gemein haben. Bei einer Begegnung mit Kunden, die eine ähnliche Unternehmensphilosophie wie die eigene haben, läuft alles wie von selbst.

SAM OUTILLAGE – danke für diesen Bericht über die Erfahrungen mit CMZ!