Präzisionsdrehen: Vergleichende Analyse der Drehmaschinen mit fester Spindel und wichtigste technische Vorteile

30/03/2023

Wer in der Welt des Stangendrehens arbeitet, weiß, dass jeder Mikrometer zählt und Präzision das Gebot der Stunde ist. Die richtige Investition in Ausrüstung und Maschinen ist für Werkstätten, die sich auf das Präzisionsdrehen von Stangen spezialisiert haben, von entscheidender Bedeutung. Der Markt bietet eine große Vielfalt an Modellen und Produkten: Nakamura WY 100, Citizen Miyano ANX 42, TTS Serie, Biglia BMX 45, Nakamura WT 100, BNJ 42, B438… Die Auswahl ist endlos, aber welche Kriterien sollten bei der Wahl des besten Partners für das Präzisionsdrehen von Stangen berücksichtigt werden?

Serie TTS: Drehmaschine mit fester Spindel für das Präzisionsdrehen von Stangen

Bei der Wahl einer Maschine für das Präzisionsdrehen von Stangen gibt es viele Möglichkeiten. Es gibt viele Faktoren, die die Wahl des einen oder anderen Modells beeinflussen: die Marke, die Lieferzeit, die Kapazität, der Preis... Es gibt zwei Aspekte, die vor allen anderen Vorrang haben sollten: die technischen Merkmale und die Funktionalitäten. Dies sind die Faktoren, die den Unterschied ausmachen in Bezug auf die Zeiten und Qualität der Produktion von Unternehmen, die sich dem Präzisionsdrehen von Stangen widmen.

Die TTS-Baureihe gehört zu den Mehrrevolverdrehmaschinen von CMZ und ist die kleinste Maschine des aktuellen Produktportfolios. Es handelt sich um eine Drehmaschine mit fester Spindel, die mit der Drehmaschine mit beweglicher Spindel konkurriert, die vollständig für das Präzisionsdrehen von Stangen ausgelegt ist. Sie ermöglicht die Bearbeitung von hochkomplexen und präzisen Teilen. Sie ist eine sichere Wahl für diejenigen zerspanenden Firmen, die Komponenten für Branchen wie die Luft- und Raumfahrt oder die Automobilindustrie herstellen.

3 Gründe, sich für die TTS-Serie zu entscheiden

Die Auswahl könnte nicht größer sein: Nakamura WY 100, Citizen Miyano ANX 42, TTS Serie, Biglia BMX 45, Nakamura WT 100, BNJ 42, B438… Alle Optionen sind gültig und haben ihre Vor- und Nachteile. In Sektoren, in denen die Vorlaufzeiten sehr kurz und das Volumen sehr hoch ist, sollten objektive Daten Vorrang vor allen anderen Aspekten haben. Die Bewegungen auf den Achsen X3 und Z3 verleihen der CMZ TTS-Serie einzigartige Funktionalitäten. Dies sind die Hauptgründe, warum jedes Unternehmen, das den Kauf einer Drehmaschine mit festem Spindelstock für das Präzisionsdrehen von Stangen in Erwägung zieht, sich für diese Maschine entscheiden sollte:

  1. Verfügt über einen Reitstock (optional). Eine der Optionen ist ein an den Gegenspindelkörper gekoppelter Reitstock. Dabei kann der Reitstock ober- oder unterhalb der Gegenspindel angebracht werden. Diese Art der Konfiguration ermöglicht die Bearbeitung zwischen Spannfutter/Spannvorrichtung und Reitstock, während ein anderes Werkstück auf der Gegenspindel bearbeitet wird.
  2. Gleichzeitiges Arbeiten mit 3 Werkzeugen. Obwohl die TTS über 2 Revolver verfügt, hat die CNC 3 Kanäle, die es ermöglichen, 3 Programme gleichzeitig mit der Werkzeugverschiebung ablaufen zu lassen. Die Gegenspindel (Achsen X3 und Z3) kann im Kanal 3 der CNC im Composite sowohl mit dem oberen als auch dem unteren Revolver arbeiten. Dadurch ist es möglich, 2 Werkzeuge in den 2 Revolvern zu platzieren und mit 3 Werkzeugen gleichzeitig zu arbeiten.
  3. Bearbeitung längerer Werkstücke. Die vertikale Verschiebung der Gegenspindel reduziert Interferenzen, wodurch längere Werkstücke bearbeitet werden können.

Zusätzlich zu diesen Funktionalitäten sind die 24-Positionen-Revolver der TTS-Serie mit einem integrierten Motor für angetriebene Werkzeuge ausgestattet. Die Integralspindeln mit Synchronmotoren reduzieren die Beschleunigungszeit um 50 %, sodass das Modell TTS-46 zum Beispiel 5000 U/min in 1,75 Sekunden erreicht. Auf der anderen Seite ist hervorzuheben, dass die TTS-Serie vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten bietet: 1 Revolver/2 Kanäle mit Stangendurchlässen Ø38 Ø46 Ø52 Ø66, 2 Revolver/3 Kanäle mit Stangendurchlässen Ø38 Ø46 Ø52 Ø66. Die Maschine kann je nach den Produktionsanforderungen des Kunden konfiguriert werden.

CNC-Drehmaschine Hersteller

CMZ ist der "Sonderling" in der Werkzeugmaschinenindustrie. Während große asiatische Multis mit Tausenden von Mitarbeitern um den Markt konkurrieren, machen sich bei CMZ mehr als 500 Mitarbeiter in 8 Produktionsstätten, 5 Niederlassungen und dem Hauptsitz die Firmenphilosophie zu eigen, CNC-Drehmaschinen mit Sorgfalt, Liebe zum Detail und Sorgfalt im Detail herzustellen.

Das Geschäftsmodell von CMZ, bei dem die Fertigung vollständig in den europäischen Produktionsstätten erfolgt, basiert auf der Kontrolle des Prozesses von Anfang bis Ende. Zu diesem Zweck werden mehr als 80 % der Komponenten, die auf den Drehmaschinen montiert werden, in den eigenen Bearbeitungsbetrieben des Unternehmens hergestellt. Durch die Vermeidung der mit der Offshore-Fertigung verbundenen Importkosten hat CMZ einen größeren Spielraum, um in hochwertige Komponenten zu investieren.

Beim Kauf einer Drehmaschine mit fester Spindel für das Präzisionsdrehen ist die Garantie eines CNC-Drehmaschinenherstellers immer äuβerst wichtig. Aus diesem Grund und wegen der oben erwähnten Funktionalitäten und technischen Merkmale ist die TTS-Serie eine sichere Wahl. Wir sind CMZ, CNC-Drehmaschine Hersteller.