Endlich Offiziell -Neoprec beliefert die Montagelinie von CMZ

11/01/2022

Wir sind total im Flow. Eine Premiere jagt die andere. Neoprec, unser neues Werk für mechanische Fertigung mit 8.000 m2 Fläche, ist inzwischen in Betrieb und tut seine ersten Schritte. Nach den schon vor Monaten beendeten Bauarbeiten und dem Aufbau der zur Aufnahme des Betriebs erforderlichen Anlagen startete Neoprec inzwischen mit der Produktion und somit der Belieferung der Montagelinie unserer CNC-Drehmaschinen. Nun geht es darum, auf „Reisegeschwindigkeit" zu beschleunigen, um in 5 Jahren unser Ziel, über 800 Drehmaschinen pro Jahr auszuliefern, zu erreichen.

Ohne menschliches Zutun

Das Werk verfügt über ein automatisches Lager mit einer Handlingskapazität von 1.752 Paletten. Derzeit wird die Linie der 8 Horizontalbearbeitungsanlagen, angeordnet in zwei FMS, vor dem Lager fertiggestellt. Der Messtechnikraum mit 0,1-Grad-genauer Temperaturkontrolle beherbergt drei 3D Messmaschinen. Nach vollständiger Ausstattung des Werks wird Neoprec 48 Stunden lang mannlos produzieren können.

Der Betriebsstart von Neoprec ist ein weiterer Schritt im Rahmen eines Strategieplans, der vorsieht, in 5 Jahren die derzeitige Fertigungskapazität zu verdoppeln.

Warten auf neue Anlagen

Die Ankunft neuer Maschinen steht unmittelbar bevor. Jede der beiden neuen 5-Achsen-Bearbeitungsanlagen umfasst dabei eine Zelle mit einer dreidimensionalen Messmaschine, eine Waschanlage, zwei Roboter und eine automatische Entgratungsstation.

Nach und nach treffen alle für den voll ausgelasteten Betrieb der Anlage erforderlichen Maschinen ein.

Blick in die Zukunft

In den Bau von Neoprec wurden 17 Millionen Euro investiert. CMZ strebt ein kontinuierliches Wachstum und stetige Erhöhung der Produktionskapazität des Unternehmens an. Ersten Schätzungen zufolge kann das Ziel von 800 ausgelieferten Maschinen pro Jahr in maximal 5 Jahren erreicht werden.

Tatsache ist, dass Neoprec bereits in Betrieb ist. Und so besuchten uns vor einigen Tagen die Schüler der höheren Abschlüsse Industriemechatronik und Produktionsprogrammierung in der mechanischen Fertigung und hatten die Gelegenheit, unser kürzlich eröffnetes Werk zu besichtigen.

Derzeit arbeitet CMZ intensiv an interessanten Wachstumsprojekten, über die wir hier bald berichten werden.