TTL | Applications Demo

TTL | Applications Demo

CMZ präsentiert ihre neue CNC-Drehmaschinenserie TTL. Diese neue Generation von Drehmaschinen gesellt sich zur Serie TX in die Gruppe der Mehrrevolvermaschinen. Die beachtliche Geschwindigkeit von 30m/min, die Fähigkeit zu Fräsarbeiten mit 12.000 U/min und das um 60º geneigte Maschinenbett machen sie ideal für die spanende Bearbeitung.

Die Drehmaschine besteht aus zwei Revolvern, welche beide jeweils an Hauptspindel oder Gegenspindel arbeiten können; beide können mit angetriebenem Werkzeug und Y-Achse ausgestattet werden. Sie verfügt sogar über eine Gegenspindel, die vertikal und horizontal verfahren werden kann (X3, Z3). Letztere Funktion ermöglicht die Drehbearbeitung mit drei Werkzeugen gleichzeitig, wodurch die Zykluszeiten reduziert werden können. Desweiteren bietet die TTL-Maschine nützliches Zubehör für verschiedene Industriezweige: zum Beispiel kann über der Gegenspindel eine Pinole angebracht werden, wodurch sehr lange Werkstücke bearbeitet werden können, während der untere Revolver gleichzeitig an der Gegenspindel arbeiten kann. Dies macht die Maschine ideal für die Bearbeitung von Achsen.

Mittels dieses Dokumentes sollen die verschiedenen Anwendungsbeispiele dieser Maschine aufgezeigt werden, um die vielen Möglichkeiten der TTL-Serie zu verdeutlichen.