Mitlaufende Lünette

Dossier herunterladen

Mitlaufende Lünette

Sie müssen extrem lange und schlanke Wellen bearbeiten? Auftretende Schwingungen lassen sich nicht verhindern?

Für die Bearbeitung dieser Art von Werkstücken sind unsere Drehmaschinen der TD-Serie bestens geeignet. Diese Maschinenbaureihe kann mit der Funktion einer Mitlaufende Lünette ausgestattet werden. Sie erzielt hervorragende Ergebnisse bei langen, schlanken Wellen und ermöglicht die Fertigung von Werkstücken, die ohne diesen Lünette nicht bearbeitet werden könnten.

CMZ bietet eine hohe Flexibilität zur individuellen Ausstattung der von Ihnen benötigten Maschine. So lassen sich beispielsweise Anzahl und Antrieb der Lünettenschlitten konfigurieren. Maschinen mit langem Maschinenbett können mit bis zu zwei Schlitten mit je einer oder zwei Lünetten ausgestattet werden.

Für den Einsatz einer Mitlaufende Lünette ist eine Maschine mit einer oder zwei servoangetriebenen Lünettenschlitten erforderlich. In der Regel erfolgt die Ausstattung in Verbindung mit einem hydraulisch betätigten Reitstock, optional in "versetzter" Anordnung, damit die Lünette sehr nahe an den Reitstock heranfahren kann.

Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der optimalen Maschine für die zu fertigenden Werkstücke.

Mitlauflünette_cover

Entdecken Sie alle Programmiertipps mit diesem kostenlosen Download

HERUNTERLADEN

Benötigen Sie Hilfe bei einer Applikation?

Unsere Anwendungsabteilung kann den durchzuführenden Prozess detailliert analysieren und Ihnen eine Zeitstudie anbieten, die Ihnen hilft, die Zykluszeiten zu verkürzen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

SERVICE HOTLINE KOSTENLOS
Direkt durch CMZ Servicetechniker +34 94 465 70 40
CMZ Store
BENÖTIGEN SIE HILFE?