2022: als die Welt sich wieder zu drehen begann

24/11/2022

Welch eine Ironie. Seit Jahren verbreiten wir unseren Leitspruch #turningtheworld und dann war es die Welt, die plötzlich anhielt. Es waren Jahre voller Veränderungen, in denen wir das Alltägliche vermisst haben und uns neu erfinden und an die neuen Umstände anpassen mussten. Und endlich, hat die Welt wieder angefangen sich zu drehen. Dieses Jahr 2022 hat uns auf unseren Höchstpunkt gebracht. Es war voller Meilensteine, es hat uns vieles gegeben, aber es hat auch wichtige Dinge mit sich genommen, die für immer zeitlos bleiben werden. In diesem Jahresrückblick erzählen wir Ihnen, wie wir es geschafft haben, dass unsere Welt, Stück für Stück, wieder zu drehen begann.

Beginnen wir mit dem Jahr der Einweihung…

 

Eines unserer Ziele war das stetige und nachhaltige Wachstum und, um das Jahr mit einer hohen Latte zu beginnen, begann Neoprec, unsere Fertigungsstätte für mechanische Bearbeitung von mehr als 8.000m2, die Montagelinie unserer CNC-Drehmaschinen zu versorgen. Eine mit FMS ausgestattete Stätte mit der Kapazität, 48 Stunden ohne menschliches Eingreifen zu produzieren, und bis zu 1.752 Paletten zu verwalten.

 

 

Wir haben hoch gewettet, denn das Ziel ist ehrgeizig. In einem Zeitraum von 5 Jahren, wollen wir die aktuellen Fertigungskapazitäten verdoppeln und in der Lage sein, 800 CNC-Drehmaschinen pro Jahr auszuliefern. Dafür müssen wir nur die Reisegeschwindigkeit einnehmen und, für den Moment, fahren wir mit voller Kraft voraus.

…und wir brechen weiterhin Rekorde

Auch wenn die Latte schon hoch gesetzt war, so haben wir es geschafft, sie noch höher zu setzen. Um genau zu sein, 85 Millionen Euro höher. Im Jahr 2021 haben wir unseren eigenen Rekord gebrochen, indem wir die höchste Ziffer in der Geschichte von CMZ erreicht haben. 85 Millionen Euro Umsatz mit 515 ausgelieferten Maschinen – 6% mehr als im Jahr 2019.

Stück für Stück begann unsere Welt zu drehen und wie! Mit dem gesetzten Ziel, den Umsatz auf 100 Millionen Euro zu steigern – in den nächsten 3 Jahren, mit einem jährlichen Wachstum von 6% - erwarten wir nächstes Jahr erneut Rekorde zu brechen.

Auf ständiger Suche nach Talenten

Miguel Altuna - CMZ

Um uns weiter entwickeln zu können, muss man sich von Talenten umgeben. Bei CMZ setzen wir fest auf die Ausbildung und Eingliederung von Talenten in das Unternehmen, und wir wollen die industrielle Welt in ein erreichbares Ziel für alle verwandeln. Daher haben wir unsere Türen erneut für Hunderte von Schülern geöffnet, die gekommen sind, um uns kennen zu lernen. Auβerdem haben wir keine Termine aufgegeben, die vor der Pandemie unausweichlich für uns waren.

Anfang Februar fanden mehrere Events statt. Unter ihnen die Tage der Vorstellung von Firmen und technologische nInnovationszentren, und der Tag der Beschäftigung und Vorstellung von Firmen (JEPE) der Ingenierschule Bilbao. Desweiteren lud uns das Zentrum Miguel Altuna zu einer Erfahrung anderer Dimension ein.

 

Mitte März wurde die dritte Ausgabe des Tags der Industrie gefeiert – Teil des Programms Industria Erronka. Das Hauptziel war es, die Realität des Industriesektors an die Studenten Bizkaias zu tragen – 28 Lehrzentren durften verschiedene industrielle Firmen kennenlernen, unter ihnen CMZ.

Monate voller Veranstaltungen, die uns daran erinnern, dass sie die Zukunft sind!

Anerkennungen, die Energie verleihen

Premio Industria 4.0

Im Mai ging eine weitere grandiose Nachricht ein. CMZ wurde in der fünften Ausgabe der Nationalen Technologiepreise als bestes Unternehmen Industrie 4.0 geehrt. Eine bedeutende Anerkennung in der Laufbahn der mehr als 75 Jahre Erfahrung als Hersteller von CNC-Drehmaschinen.

Ein Preis, der den Namen von mehr als 450 Personen trägt. Iñaki Zumarraga, Geschäftsführer von CMZ, widmete den Preis den wahren Handwerkern: den Mitarbeitern. Auβerdem nutzte er die Gelegenheit für einen institutionellen Aufruf und wies auf die Wichtigkeit hin, die Ausbildungen an die wirklichen Bedürfnisse der Firmen anzupassen.

Enrique, für immer und ewig

Enrique Lucas CMZ

Wenn ein Freund geht, ist es unmöglich, dass keine Stille herrscht. Im Mai hat uns unser Kollege Enrique Lucas auf unerhoffte Weise verlassen, und seitdem sind unser Herz und Blick auf den Himmel gerichtet. Unbestreitbarer Protagonist des Wandels, seine Unablässigkeit und sein Mut hielten das Prestige von CMZ hoch während all der Jahre, die er bei uns war.

 

 

Wir dachten, die Welt fing an, sich zu unserem Vorteil zu drehen, aber im Leben drehen sich die Dinge manchmal um. Und dieser war ohne Frage der schlimmste Schlag, der uns im Jahr 2022 getroffen hat. Es gibt keinen Tag, an dem wir uns nicht an ihn erinnern, an seine Art, die Dinge zu tun, und seinen unermüdlichen Arbeitsgeist.

Enrique, du wirst immer bei uns sein.

Wir veröffentlichen die zweite Ausgabe des CMZ Magazine. Sie haben richtig gehört.

CMZ MAGAZINE 2

Es klingt verwunderlich, oder? Damit Ihnen diesen Sommer nicht der Lesestoff ausging, haben wir nach einer langen Wartepause, die zweite Ausgabe unserer Unternehmenszeitschrift herausgebracht: das CMZ Magazine. Darin teilen wir verschiedene Neuigkeiten mit, wie führende Anwendungen mit zugehörigen Programmiertipps, die Zahlen des Jahres 2021, Schlüsseldaten verschiedener Projekte...

Das CMZ Magazine ist im online Format verfügbar, damit Sie, sogar in diesen Weihnachtsferien, unsere neuesten Nachrichten mitbekommen. Wir hoffen, dass die dritte Ausgabe nicht so lange auf sich warten lässt wie die zweite, aber Sie wissen ja was man sagt.. die guten Dinge lassen auf sich warten!

Wir verstärken unsere Präsenz in Groβbritannien

Dank des kommerziellen Abkommens mit DTS UK LTD, neuer Vertriebspartner von Drehmaschinen mit numerischer Steuerung in England, verstärken wir unsere kommerzielle Präsens in Groβbritannien. Ein neuer strategischer Partner, der Schottland, den ganzen Norden und das Zentrum von Groβbritannien abdecken wird.

DTS ist eine auf Maschinerie spezialisierte Firma mit langjähriger Erfahrung in dem Sektor – sie wird CMZ unterstützen, um die Kundenbedürfnisse zu befriedigen und den Marktanteil in Groβbritannien auszuweiten. Sicher ist dies der Beginn eines langen Weges voller Erfolge!

Mehr als 2000 verkaufte Maschinen und eine unvergessliche Erfahrung

cmz box winner ta 2000 beretta

Dies wäre die beste Art, dieses groβe Ereignis zusammen zu fassen. Im Juli erreichten wir die Ziffer der 2.000 verkauften Maschinen der Serie TA, und wir wollten uns nicht die Gelegenheit entgehen lassen, diejenigen zu belohnen, die uns zu diesem Meilenstein verholfen haben: unsere Kunden.

Dafür bereiteten wir ein Paket mit einem unvergesslichen Erlebnis vor: die CMZ Box. Darin sprechen wir darüber was wir sind: unser Haus, unsere Kultur, unsere Gastronomie, unsere Leidenschaft und unsere Stadt. Der Gewinner dieser Auslosung war FABBRICA D’ARMI PIETRO BERETTA S.P.A, und wir freuen uns darauf, unsere Türen zu öffnen und ein unvergessliches Wochenende zu genieβen.

 

Danke, dass Sie uns geholfen haben, diese Zahl zu erreichen. Auf weitere 2.000 TA-s!

Wir teilen weiterhin unser Wissen

Wir stecken viel Sorgfalt und Mühe hinein, jeden Monat das Beste unserer Anwendungsabteilung mit Ihnen zu teilen. Dieses Jahr haben wir mit Ihnen Teil unseres Wissens in Anwendungen wie das Superduplex Machining, Vermessen mit Sonde oder Oszillationsschneiden geteilt. Dies ist etwas, das uns Freude bereitet, und die Annahme Ihrerseits ist äuβerst befriedigend. Dies bedeutet, dass die Mühe sich lohnt.

Die Zeit vergeht und unsere Videos begeistern Sie wie am ersten Tag. Dieses Jahr haben wir eine Top 3 erstellt, damit Sie Ihr Gedächtnis auffrischen mit den Anwendungen für CNC-Drehmaschinen, die dieses Jahr am erfolgreichsten waren. Verpassen Sie es nicht!

  1. Polygonschneiden | Polygon Turning
  2. Balanced Cutting
  3. Tieflochbohren

Automatisierter als je zuvor!

Wir haben seit einiger Zeit darauf gewartet und jetzt ist er da. Im November haben wir unseren neuen Katalog voll von unendlichen Automatisierungslösungen herausgegeben – verfügbar sowohl digital als auch als Druckversion. Darin haben wir versucht, einige der Automatisierungslösungen, die wir von CMZ anbieten können, zusammen zu fassen.

Eine einfachere, kostengünstigere und schnellere Lösung als die anthropromorphen Roboter. Unsere Reihe von Gantry-Robotern deckt einen kompletten Werkstückbereich ab, von Kleinstteilen bis hin zu Werkstücken von 50kg. Er ist 100% konfigurierbar und passt sich an die Anforderungen der Bearbeitung jeglicher Art von Fertigungsprozess an.

Ergattern Sie ihn und automatisieren Sie sich!

3 Tage für die Erinnerung: CMZ Italia 10 Anni

An die Tage 9.-11. November diesen Jahres werden wir immer mit Nostalgie und Glückseligkeit zurückdenken. Die italienische Tochtergesellschaft von CMZ feierte ihr zehnjähriges Bestehen mit einer Groβveranstaltung, bei der die Teilnehmer einen weitläufigen Showroom von CNC-Drehmaschinen genieβen konnten.

Ein von Emotionen geprägtes Event. Seit ihren Anfängen im Jahr 2012 hat die italienische Tochtergesellschaft mit Sitz in Magnago eine brutales Wachstum bis zum Erreichen von Zahlen von 26,7 Millionen Euro in ausgelieferten CNC-Drehmaschinen im Laufe des Jahres 2021 erfahren.

 

Zahlen, die natürlich in den nächsten Jahren übertroffen werden sollen. Auf ein weiteres Jahrzent!

Und nun … weiter drehen!

Es war ein Jahr voller Emotionen. Wir wussten nicht, was uns in diesem Jahr 2022 erwartet und um ehrlich zu sein, hat die Realität die Vorstellungen übertroffen. Wir konnten unsere eigenen Rekorde brechen, mehr als 2.000 Maschinen verkaufen, 10 Jahre in Italien feiern, und weiter unser Knowhow teilen. Und das alles in 365 Tagen.

365 Tage haben wir gebraucht, um wieder Fahrt aufzunehmen und es auf unsere Weise zu schaffen, dass sich die Welt wieder dreht. Manchmal, wenn man es am wenigstens erwartet, werden die Dinge auf den Kopf gestellt, aber mit dem Blick und dem Herzen im Himmel haben wir entschieden weiterzumachen. Ein Jahr, in dem wir gelernt, gelacht, geweint und es geschafft haben, uns selbst zu übertreffen.

Nun können wir ohne Zweifel laut und deutlich sagen, dass wir weiterhin #turningtheworld mit Ihnen.

Wir erwarten dich mit Freude, 2023!